Aktuelles

Säure-Basen-Ausgleichs-Kur

Der neue Kurs startet im März. Weiter Informationen hier.

                       

Vorträge an der VHS Konz

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
Die TCM hat ihre Ursprung vor mehr als 2000 Jahren. Sie gilt als alternativ- oder komplementärmedizinisches Verfahren und stellt ein ganzheitlichen Therapiekonzept dar. Sie stützt sich auf verschiedene Säulen, die zusammen ein komplexes Heilsystem ergeben. Dazu zählen z.B. die Akupunktur und das daran angelehnte Verfahren der Moxibustion (Wärmebehandlung der Akupunkturpunkte). Ausgegangen wird davon, dass Körper, Geist und Seele eine Einheit bilden und sich gegenseitig beeinflussen. Ist der Mensch körperlich und seelisch im Gleichgewicht, kann die Energie (Qi) frei fließen und der Mensch ist gesund.

Der Vortrag beinhaltet die Einführung in die Denk- und Wirkweise der Chinesischen Medizin und erläutert Möglichkeiten und Grenzen des Verfahrens.


Di., 21.04.2020, 19:00 - 21:15 Uhr
Kurs-Nr. V100KO003
Konz, VHS-Geschäftsstelle, Raum 4
Kosten: 5 €
Anmeldung: VHS Konz, Konstantinstr. 50, 54329 Konz, 06501-604321