Aktuelles

Urlaub

Die Praxis ist vom 

14. bis 20. September

wegen Urlaub geschlossen

Säure-Basen-Ausgleichs-Kur

 

Die Kur findet vom 30. Oktober bis 20. November 2020 statt. Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich der

Corona Pandemie, in etwas veränderter Form. 

Ich werde 3 Gruppen anbieten:

freitags um 18.00 Uhr

samstags um 9.00 Uhr und um 14.00 Uhr.

Die maximale Teilnehmerzahl pro Gruppe beträgt 5 Personen.

Ein Infoabend wird leider nicht stattfinden. Für neue Teilnehmer biete ich ein Einzelgespräch, persönlich oder

telefonisch, an. 

Bei Interesse oder weiteren Fragen, stehen ich Ihnen gerne zu Verfügung

 

                       

Vorträge an der VHS Konz

Anmeldung: VHS Konz, Konstantinstr. 50, 54329 Konz, 06501-604321

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
Die TCM hat ihre Ursprung vor mehr als 2000 Jahren. Sie gilt als alternativ- oder komplementärmedizinisches Verfahren und stellt ein ganzheitlichen Therapiekonzept dar. Sie stützt sich auf verschiedene Säulen, die zusammen ein komplexes Heilsystem ergeben. Dazu zählen z.B. die Akupunktur und das daran angelehnte Verfahren der Moxibustion (Wärmebehandlung der Akupunkturpunkte). Ausgegangen wird davon, dass Körper, Geist und Seele eine Einheit bilden und sich gegenseitig beeinflussen. Ist der Mensch körperlich und seelisch im Gleichgewicht, kann die Energie (Qi) frei fließen und der Mensch ist gesund.

Der Vortrag beinhaltet die Einführung in die Denk- und Wirkweise der Chinesischen Medizin und erläutert Möglichkeiten und Grenzen des Verfahrens.


Di., 15.09.2020 18.30  bis 20.45 Uhr
Kurs-Nr. V100KO504
Konz, Realschule plus, Raum K 101
Kosten: 5 €
Anmeldung: VHS Konz, Konstantinstr. 50, 54329 Konz, 06501-604321

Der Säure-Basen-Haushalt: Macht sauer wirklich lustig?

Ein unausgewogenes Säure-Basen-Gleichgewicht ist oftmals die Ursache für Unwohlsein und Krankheit.

In diesem Vortrag erfahren Sie Grundzüge des menschlichen Säure-Basen-Haushaltes. Sie lernen mögliche

Ursachen und die gesundheitlichen Folgen von Übersäuerung kennen. Maßnahmen, mit denen Sie Ihren 

Säure-Basenhaushalt wieder in Balance bringen können, werden vorgestellt und bezüglich Umsetzung im

Alltag diskutiert. 

Anmerkung: Im aktuellen Programmheft der VHS ist bei der Beschreibung des Vortrages vermerkt, dass die Teilnehmer im Anschluss des Vortrages die Möglichkeit haben, sich ihren individuellen Säure-Basen-Status

(pH Wert) messen zu lassen.  Leider ist das im Rahmen des Vortrages nicht möglich.

Ich werde aber erklären, wie Sie zu Hause ein Säure-Basen-Tagesprofil erstellen können.

 

Di., 10.11.2020 18.30 bis 20.45 Uhr

Kurs-Nr. V100K0503

Konz, Realschule plus, Raum K 101

Kosten: 5 €