Ohrakupunktur

 

 

Die Ohrakupunktur ist eine Reflexzonentherapie.

 

Genau wie am Fuß finden wir am Ohr reflektorisch den Organismus des Menschen wieder. Durch Manipulation eines reflektorisch erregbaren Areals der Ohrmuschel (durch Akupunkturnadel, Druck, Massage, Laser usw.) wird ein therapeutischer Effekt auf das Erfolgsorgan im Körper ausgelöst.

 

Die Ohrakupunktur stellt eine wirkunsvolle Methode dar, akute und chronische Erkrankungen ohne Nebenwirkungen zu behandeln.

 

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig, bewährt hat sie sich vor allem bei

 

 

● Schmerzen

● Allergien (z.B. Heuschnupfen)

● Suchtbehandlung (z.B. Rauchentwöhnung)

● Gewichtsreduktion

● leichten Depressionen

● Schlafstörungen

● u.v.a.